Samstag, 23. Oktober 2010

Nur zwei Prozent




Inspiriert durch ein Video dass die so be- zaubernde wie rothaarige Eva vom hurra- blog gerade veröffentlicht hat, bin ich kurz entschlossen losgezogen und habe rot- haarige Menschen auf der Strasse gesucht. Das erwähnte Video ist nämlich beim jährlich stattfindenden Rothaarigen-Tref- fen in Holland entstanden, zu dem in diesem Jahr gut 4000 Menschen angereist sind. Etwas anders als sonst gibt es zu diesen Fotos nur wenig Text; in der kurzen Zeit, die ich mir gestern und heute nehmen konnte, wollte ich gern möglichst viele Bilder machen. Mein Streifzug durch die Welt der rothaarigen hat zwar nur in Köln stattgefunden, aber dennoch ist es auch eine kleine Rundreise geworden. Claudia, die ganz oben zu sehen ist, kommt beispielsweise aus Berlin und ist gerade zu Besuch hier.
Vera, links im Bild, und Hanna sind Zwillinge und 12 Jahre alt. Obwohl ich es kurz in Erwägung gezogen habe, habe ich sie nicht gefragt wer von ihnen die Ältere ist. Später habe ich überlegt, warum das eigentlich immer gefragt wird?
Weiter geht's...
A video I found at the hurra-blog of the wonderful and redheaded Eva, inspired me to walk the streets with a view to take photos of people with red hairs. The mentioned video shows expressions of the redhaired people-day, which annualy takes place in the netherlands. This year about 4000 people showed up. In a break from tradition I won't write too much words about the people I photographed for this sequence. As I didn't have too much time for this, I decided to rather take more pictures, than spending too much time talking. Although my stroll took me only through cologne, it's a bit of a circular tour also. Claudia, at the very top, for example is from Berlin and visits Cologne in these days.
Vera, on the left, and Hanna are twins at the age of twelve. Although I even considered to, I didn't ask who of them is the elder sister. Later I kept wondering, why this always is a question anyway?
Please follow...



Luca ist 16 und aus Italien. Er ist der ein- zige männliche Vertreter in dieser Runde. Alle rothaarigen Männer bzw. Jungs die ich angesprochen habe wollten sich nicht foto- grafieren lassen, und schon gar nicht fürs Internet. Den üblichen Schnitt an Absagen, die ich bekomme, haben sie damit kräftig nach oben korrigiert. Ob diese auffällige Häufung einen tieferen Sinn hat, oder reiner Zufall ist, konnte ich leider bislang nicht ergründen. An dieser Stelle verweise ich stattdessen nun auf die rothaarigen Männer, die hier im Blog bereits ein Plätzchen haben.
Luca is 16 and from Italy. He's my only male-model; all the men and boys I asked for a picture denied, especially for the reason that I asked for confirmation to publish the photos in the internet. So they revised my usual average of refusals straight upwards. If this noticeable accumulation of refusals is a coincidence, or if there is a deeper meaning; I unfor- tunately didn't find out yet. So I refer to these redheaded men, who already found their place in this blog till now.


Sybille ist Fotografin und erzählt mir ver- blüffenderweise, dass sie ihe Diplomarbeit über Rothaarige gemacht hat. Dafür ist sie durch die halbe Welt gereist um Menschen zu fotografieren. "Ich wollte auch ein paar 'besondere' finden; zB. habe ich eine rothaarige Asiatin getroffen." Sybille hat außerdem Nachforschungen angestellt sei- nerzeit und einiges an Wissen über Rot- haarige zusammengetragen. In Evas Video gibt es ja auch ein bisschen was zu lernen; von Sybille erfahre ich, dass Rothaarige die einzigen Menschen sind deren Haar Eisen enthält: "Deswegen kann man Eisenmangel auch an der Haarfarbe ekennen." Außer- dem leben nicht, wie häufig angenommen, in Irland die meisten Rothaarigen, sondern in Schottland. Weitere Informationen hält der Spiegel bereit, der unter anderem berichtet, dass lediglich 2% der Weltbe- völkerung rote Haare haben, und laut Welt handelt es sich dabei um eine 'bioche- mische Entgleisung'.
Sybille is a photographer, and amazingly she tells me, that her diploma project dealed with the topic "Redheads". She travelled half the world back than, to take photos of people. "I wanted to find some'specials' as well. For example I met an asian woman with red hairs." Further- more she did soe research and compiled some knowledge. Eva gives some interesting informations in her video, and Sybille adds for example, that it's not Ireland, where most of the redheaded people live, but Scottland."And redheaded people are the only ones who have iron in their heir. So you can even recognize a lack of iron by the color of the hair." Ther german Spiegel tells, that only 2% of the world's population is redheaded, and that this haircolor is a 'biochemical clanger'.


Ariane vom Clusterprinzip habe ich hier schon einmal fotografiert, und tatsächlich denke ich gerade an sie, als sie plötzlich vor mir steht. "Das ist ja unheimlich" sagt sie.
I took a photo of Ariane of Clusterprinzip before, and I actually think of her, when she suddenly stands in front of me. "That's spooky. " she says.


Yara ist aus Israel und möchte gerne in Köln Medizin studieren. Wie alle die ich frage beteuert sie, dass ihr Haarfarbe ab- solut echt ist.
Yara is from Israel and she plans to study medicine in cologne. Like all the woman I asked for a photo she promises, that her hair-color is absolut natural.





Carolin arbeitet in einer Firma die Lese- hilfen für Blinde und Sehbehinderte her- stellt. Sie erzählt, dass alle Frauen in die- ser Firma "echte Rothaarige" sind.
Carolin works in a company which produces reading-facilities for blind or visually handicapped people. She tells me, that all women in this company are non-dyed redheads.





Simone kommt aus Hannover und ist schon häufiger wegen ihrer Haarfarbe von fremden gefragt worden, ob sie sie foto- grafieren dürfen. Sie hat einen rothaarigen Bruder, und ich wüßte gar zu gern ob der mir erlaubt hätte dass ich ein Foto von ihm mache.
Nun wüsste ich ja gerne mal, wieviele rothaarige Leser ich eigentlich habe??
Simone is from Hannover and she was asked once and again before, if she would allow taking a picture of her because of the color of her hair. She has a redheaded brother, and I'd love to know if he would have agreed to be photographed from me.
Now I'm quite curious how many redheaded readers I actually have??

Kommentare:

  1. "Nun wüsste ich ja gerne mal, wieviele rothaarige Leser ich eigentlich habe??"
    mich, aber ich bin leider gefärbt :D

    AntwortenLöschen
  2. Als ich Vorgestern im Bus saß, setzten sich 2 rothaarige Mädels mir gegenüber. Zu der einen musste ich die ganze Fahrt über hingucken, weil ich Gesicht, Haarfarbe und Frisur zusammen so faszinierend fand und mir ständig vorgestellt habe, wie ich das am besten fotografieren könnte. Ich hatte meine Kamera grad nicht dabei und bin auch sonst viel zu schüchtern, um fremde Menschen auf der Straße anzusprechen (irgendwelche Tips für dieses Problem btw.?).

    Und für die Statistik: ich war eine Zeit lang rot gefärbt.. das ist aber auch schon lange her.

    AntwortenLöschen
  3. Und ich, (wie Du inzwischen weißt nicht rothaarig), wüsste gern, wo denn nun das angekündigte Foto von DIR mit Haaren gekämmt wie die von Dolly Parton ist, liebe Smilla!?!

    Gespannte liebe Grüße

    Anna (P.S.: "Rothaarige brauchen weniger Anästhesie" ist natürlich praktisch!!)

    AntwortenLöschen
  4. rote haare und erlenhecken
    wachsen auf keinem guten flecken!
    (deutsches sprichwort)

    fällt mir sofort dazu ein ;)

    AntwortenLöschen
  5. freut mich, daß dir mein tipp so viel inspiration geliefert hat :). schöne bilder sind da entstanden!

    AntwortenLöschen
  6. die abgelehnt haben ,kannten Dein Talend bei poträts nicht! bei Fotocommunity bist Du aber niicht,oder doch?

    AntwortenLöschen
  7. Leni; :-) danke trotzdem, macht ja nix...

    Anna; äh, das mit dem Fotoa war mehr so für Jürgen gemeint, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt...
    und Rothaarige brauchen sogar mehr Anästehtika; 20 % heisst es da...dafür sind wir angeblich weniger schmerzempfindlich, besonders die Frauen..

    Hamti; tja...ich denke einfach ganz normal hingehen ist am allerbesten, und einfach mal ausprobieren...was kann schon passieren? Nur Mut!

    rebhuhn: ja all mein dank gebührt eigentlich dir, denn ohne dich hätte ich die seite ja gar nicht entdeckt :-) merci vielmals

    sandra: danke sehr :-), nein bin ich nicht; aber was ist das denn?? sowas wie Flickr?

    anonym; danke für den Beitrag dieses wertvollen Kleinodes 'dichterischer' und sprichwörtlicher Grausamkeit. Ich hoffe dein zwinkern soll heissen, dass du es nicht ernst meinst

    AntwortenLöschen
  8. Smilla; Da hab ich mich dann wohl fälschlicherweise angesprochen gefühlt - sorry! Schade isses aber! - Und nochmal oh, da hab ich aber viel durcheinander gebracht... "Anästhesie" ist leider so ein Reizwort, was meine Augen oder Ohren einerseits magisch anzieht, andererseits mein Denken einigermaßen wuschig und damit irrtumsanfällig macht...! Nochmal sorry! Und gute Nacht - ohne Anästhesie!

    AntwortenLöschen
  9. @smilla also, aus Evas Video hatte ich eigentlich gelernt, dass wir nicht nur mehr Anästh...dings brauchen, sondern auch mehr Schmerz empfinden. Und "wir" schreibe ich, weil ich selbst auch original rothaarig bin :) Ob es rothaarige Menschen gibt, die sich die Haare färben?

    AntwortenLöschen
  10. Wir sind eine rothaarige Familie.Ich ,meine Tochter,ihre Tochter und mein Sohn!Und ich finde es ist die schönste Haarfarbe der Welt!
    Es ist aber eine absolute Ausnahmeerscheinung,daß die roten Haare so weitervererbt werden.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab auch rote Haare (nicht gefärbt).

    AntwortenLöschen
  12. Ja ich auch, aber das weisst du ja schon.
    XXXm

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin auch rothaarig.

    Rot-blond, mittlerweile mit etwas Grau durchsetzt. Und auch in dieser Farbkombination schön.

    Liebe Grüße,

    Gaby

    AntwortenLöschen
  14. Also ich bin ab sofort ein Leser und rothaarig... Sehr schöne Fotos...
    Danke!

    AntwortenLöschen
  15. toll, den post schicke ich direkt meinen ( einen ) rothaarigen freund , das wird er interessant finden. er hat letztens noch gegrübelt ob seine kinder auch rotschöpfe werden. ich bin auch rothaarig, aber auch nur gefärbt. vlg

    AntwortenLöschen
  16. Danke für die schönen Bilder, die roten Haare sind eine Pracht! Ich selbst bin nur kurz- aber nicht rothaarig.
    Die Logik des Weltarktikels erschließt sich mir nicht. Die immer noch existierenden roten Haare als Beleg dafür zu nehmen, dass die Mendelsche Hypothese falsch ist, dass Rotharigkeit auf die Dauer in einer Population verschwindet, greift kurz, wenn man weiß, dass der heutige Mensch weder vom Mammut noch vom Neandertaler abstammt. Beide sind sehr wohl ausgestorben, allerdings nicht nur deren rothaarige VertreterInnen, sondern gleich alle zusammen.

    Aber das gibt mir nicht zu denken, was es mit der Zukunft der Menschheit auf sich hhaben könnte, mein Leben ist zu kurz (im Vergleich zu solchen zeitliche Dimensionen) als dass ich mich nicht weiterhin an schönen roten Haaren erfreuen würde (und an schönen silbernen oder blonden oder...)
    :-)

    AntwortenLöschen
  17. Uj, toll! Und so viele herrlich rostrote Töne! Schön, dass ausgerechnet unser Video dich dazu inspiriert hat!

    AntwortenLöschen
  18. Klasse Farben! Und diese Sommersprossen! Superb.

    Ich hatte mal rote Haare. Das war aber ein Unfall, weil das wasserstoffperoxid-blondieren nicht funktioniert hat.

    AntwortenLöschen
  19. Hier auch Mutter eines wunderhübschen rothaarigen Mädchens :) sie ist so geworden, wie sie bestellt wurde, rothaarig mit grünen Augen ;)

    AntwortenLöschen
  20. Yara's Haare sind ja mal die tollsten!
    Hatte vor wenigen Tagen noch einen kleinen Jungen (etwa 6) am Bahnhof gesehen mit so tollen tiefroten Haaren...war versucht, ihm zu sagen, wie schön die sind und hab es dann doch nicht...angesichts der Abwehrreaktionen Deiner männlich befragten Rothaarigen weiß ich nun erst recht nicht mehr, ob ich's hätte sagen sollen?

    Schöne Grüße von einer (leiderleider) unecht-rothaarigen!

    AntwortenLöschen
  21. Konzertheld; das ist eine gute Frage... hat jemand eine Antwort? :-)
    zu dem schmerzempfinden gibt es widersprüchliche aussagen scheinbar..

    juli56; das ist wirklich ungewöhnlich; sieht sicher toll aus, ihr alle auf einen Haufen...

    Anna, ne, ich entschuldige mich; dachte später noch das es irreführend ist..
    aber ich möchte hier so ein foto nicht unbedingt veröffentlichen

    Danke für die rothaarigenmeldungen; das freut mich...gint's noch mehr??? Immer raus damit :-)

    andreas, ja, seltsame herangehensweise, da stimme ich dir zu.
    und was die sibernen haare angeht, bzw grau oder weiss, find ich auch ganz besonders.

    übrigens gabs bei facebook noch einen Sprichwortkommentar:
    Wer rote Haare hat frisst auch kleine Kinder. das ist doch unfassbar, wer denkt sich so'n kram aus?

    taniia; ich finde unbedingt. wichtig ist nur dass nicht sowas von trotzdem mitschwingt
    Mir haben schon einige rothaarige ( auch von denen die sich nicht fotgrafieren lassen wollten) gesagt, sie seien früher gehänselt worden.
    Mir persönlich ging das anders; (ich bin zwar auch gehänselt worden, aber nicht wegen der roten Haare..)

    AntwortenLöschen
  22. smilla!
    meine haare sind zwar nur braunrot, aber trotzdem:
    ein riesenlob für deinen blog, den ich seit einiger zeit verfolge. dein bezug zur mode, zu den menschen, die du triffst und sowieso zu so vielem sind so verschieden zu dem, was ich bei mir zu hause geboten kriege, dass ich immer wieder staunen muss.
    wann werden die menschen endlich offener im umgang mit anderen? vielleicht ein bisschen so wie du?

    liebe grüße aus dem nordosten!

    AntwortenLöschen
  23. Der Beweis, dass rothaarige Menschen oft auch die schönsten Menschen sind. ;) Danke dafür!

    Nur warum ist da kein Foto von mir? :(

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe meine roten Haare.Ich selber werde hier in der Region Harz Pumuckel genannt.Und das habe ich auch viele Jahre als Sendetitel gehabt. In meiner Radiosendung Pumuckelradio beim Lokalradio war es immer recht Lustig.
    Jetzt bin ich hier der Rothaarige Sven von OKN.
    Seid etwa 1 Jahr habe ich auch eine Community für rotharrige gegründet.Wo auch schon fast 100 mit roten Haar angemeldet sind.
    Da findet man auch über 1000 Fotos aus Breda vom Jahr 2010.
    Unter rotehaaretreff kann man sich das alles mal anschauen.
    Würde mich freuen hier etwas Kontakt zu rothaarigen zu finden.

    AntwortenLöschen
  25. Meine Haaren hatten immer einen Rotstich im Sonnenlicht, den ich mitterweile aber verstärke.
    Richtig rot war ich nie, eher rotblond, aber so, dass ich zu hören bekam:
    Sowas wie dich hat man früher auf dem Scheiterhaufen verbrannt.
    Ich denke einfach, dass Rot provoziert, weil es ungewöhnlich und schön ist.
    Ich mag es sehr.

    AntwortenLöschen
  26. Herr Matthieu, wenn du mir begegnet wärest hätte ich dich natürlich fotografiert, ganz klar!

    Sven, oh das muss ich mir mal ansehen gehen...später allerdings erst, dann setz ich auch den link hierhin , lg nach OKN :-)

    anony,m; danke sehr, das freut mich sehr was du schreibst, danke sehr

    AntwortenLöschen
  27. Oh, ich hatte mal rote Haare, aber getönt ;)

    AntwortenLöschen
  28. hier is noch eine :) toller blog übrigens, ich les schon eine ganze weile mit!

    AntwortenLöschen
  29. Toller Post! Hier ist noch eine - braunrot...=)

    AntwortenLöschen
  30. Meine Großmutter (1904 geboren) hatte als junge Frau feuerrote, ganz lange Haare und dazu helle Haut. Sommersprossen. Sie hat alles mögliche versucht diese Sommersprossen los zu werden. Wegen den Haare hatte sie Probleme.

    Zum Glück ist diese Zeit vorbei. Natürliches rotes Haar ist einfach toll. Zwei kleine Töchter meiner Freundinnen haben rote, lange und lockige Haare. Wunderhübsche Mädchen. Dazu große grüne Augen.
    Danke für den leuchtenroten Blog-Eintrag!!
    Grüße Oona
    mit leichtem roten Schimmer im Haar

    AntwortenLöschen
  31. Ichichich! Ich bin auch eine rothaarige Leserin. Und der Hinweis mit dem Eisenmangel ist ein wirklich interessanter und wichtiger!

    Was ich beobachtet habe, ist, dass meine Haare bei hoher Luftfeuchtigkeit viel roter sind.

    Aber das nur am Rande.

    Ich mag dein Blog sehr. Die Idee ist wunderbar und die Umsetzung wunderschön!

    AntwortenLöschen
  32. also, die hannah, die ist die erstgeborene der zwillinge, na das behaupte ich jetzt einfach mal. und, das ist auch den zwillingen wichtig, wer der/die erstgeborene ist.
    liebe grüße und wieder einmal danke für die fotos der so schönen (rothaarigen) menschen.
    liebe grüße gertrud

    AntwortenLöschen
  33. und hier ist noch eine rothaarige leserin. kupferrot, nicht so orange, aber rot.

    AntwortenLöschen
  34. na, das sind ja jetzt schon einige; toll :-) danke an alle fürs "bescheidsagen" bis jetzt!!


    Uli,ich probiers jetzt mal mit Kräuterblut :-)
    das mit der luftfeuchtigkeit habe ich noch nicht bemerkt; werd ich mal drauf achten, Danke für das blogkompliment

    oona,ach das klingt toll! ich werd weiter machen mit den rothaarigen fotos, vielleicht frage ich mal an bei dir deswegen..

    Gertrud, ich hätte ja gedacht vera wäre die ältere... es stimmt schon, es ist von bedeutung wer zuerst kommt, aber ich glaube ich wollte mich nicht einreihen in die immer gleiche frage, und mal sehen was ich ohne die antwort denke. ääh, klingt verwirrend, ich weiß..

    AntwortenLöschen
  35. ach, rotgefärbt bin ich ja übrigens auch ;) - just for the record.

    AntwortenLöschen
  36. ich bin nur rotfan.
    möchte aber auch mal locker und nettleute ansprechen können.nicht so wie gestern:
    da stand ich im Supermarkt vor einer,die aussah wie die erste rothaarige Claudia. ich war total baff und hab sie gefragt:"sag mal, bist du im Internet?"hinter mir standen 2 meiner kumpels. sie guckte total erschrocken, verneinte und suchte das weite. peinlichpeinlich...
    solltest du das lesen: entschuldige!

    da hattest du, liebe Smilla, Mitschuld finde ich, also wenn sich jetzt alle auf der straße so mirnixdirnix anquatschen...

    AntwortenLöschen
  37. ha, tolle bilder, so viele rothaarige in köln, gits ja gar nicht...
    mal wieder ganz toll, auch die kommentare hier - sagt dir rote sally.
    :)

    AntwortenLöschen
  38. Rothaarige haben es mitunter nicht einfach. Viele haben vorurteile gegen diese Haarfarbe. Und so gibt es ganz spezielle Treffen wo über dies geredet wird. So nun auch im Cafe Felix in der Barfüßerstraße in der Nordhäuser Altstadt. Seit über einen Jahre gibt es nun schon Rotehaare24.de das größte Netzwerk für Rothaarige und Menschen mit Sommersprossen. Die User können sich da austauschen und kennenlernen. Das erste treffen in Thüringen findet am 19.November ab 18 Uhr statt. Eingeladen sind alle mit roten Haar und Sommersprossen.
    Anmeldung erwünscht unter: Rotehaare24.de

    AntwortenLöschen
  39. Ich bin eine begeisterte (echt) rothaarige Leserin Deines Blogs ;o)

    AntwortenLöschen
  40. woher kommt die Leonie her? des ist die ober der simone! ^^
    ist die in facebook? kennt die jemand?
    ich finde die voll sympatisch!! :)

    Grüße Alexander

    AntwortenLöschen
  41. wow, bitte mach noch mehr bilder von rothaarigen!! ich liebe rote haare und habe selber welche. =)

    ^Anika^

    AntwortenLöschen
  42. Hallo, ;P (bin auch eine rothaarige)
    weiß jemand wie man mehr Sommersprossen bekommt? habe welche aber nicht sehr viele im Gesicht.
    hätte am liebsten das ganze Gesicht voll. :D
    Danke schon mal im vorraus. =) Amelie

    AntwortenLöschen
  43. Ich finde ja alle Fotos auf Deinem Blog unglaublich gut, aber die Rothaarigen-"Sektion" ist einfach traumhaft! So schöne Fotos!
    Mich haben rote Haare schon immer fasziniert, die verzaubern einfach! Wenn man sich dann noch mit der Geschichte beschäftigt, bekommt man das kalte Grausen. Mit Rothaarigen wurde nämlich früher nicht eben glimpflich umgegangen: "Die Rothaarigen sind das Symbol alles Negativen, das man im ewigen Weiblichen finden kann." Quelle: http://www.hausarbeiten.de/faecher/vorschau/169793.html

    Zum Glück hat die MEnschheit wohl heute erkannt, dass die Welt ohne sie farbloser wäre...

    AntwortenLöschen
  44. Was es alles gibt: Eben hat auf WDR 5 jemand gefragt, ob die Röte aus eben solchen roten Haaren "herauspurzelt", wenn sie zu lange feucht bleiben... Wenn ich das richtig mitbekommen habe, habt ihr Glück: nein! :-)

    http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/25.08.2011-16.05/b/die-kleine-anfrage-verlieren-naturrote-haare-ihre-farbe-wenn-sie-lange-feucht-bleiben.html

    AntwortenLöschen
  45. Meine Tochter ist 4 hat rote Haare sagt jezt schon das sie blonde Haare möchtet.

    AntwortenLöschen
  46. Ich bin im Kindergarten wegen meiner roten Haare und Sommersprossen übelst gemobt worden. In der Schule ging es erstmal weiter, bis ich schließlich bei Punks gelandet bin, die mich so namen wie ich war. Heute über 20 Jahre später höre ich nur Bewunderung und Komplimente wegen meiner "schönen" roten Locken. Verrückte Welt!
    Wunderschöne Fotos. Ich glaube ich fahre auch auf dieses Treffen nach Holland. Vielen Dank.

    AntwortenLöschen
  47. Ilona:ja fahr mal hin, es ist wirklich sehr berührend, all die rothaarigen. ich kanns nicht anders sagen, ich war ganz ergriffen. auch wenn ich als kind nie gehänselt wurde, zumindest nicht wegen der roten haare.

    AntwortenLöschen
  48. Wieso haben so viele rothaarige locken???
    Gibt es dafür einen erklärung???

    AntwortenLöschen
  49. Hallo habe auch naturrote Haare in dem Ton wie das Mädchen auf dem letzten Foto und ich habe ebenfalls Locken :)

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Ich habe auch naturrote Haare aber leider keine Locken ich hätte aber gerne welche:D Alle anderen die ich kenne haben aber alle anderen die ich kenne aben welche... :)

    AntwortenLöschen
  51. red is beautiful !

    www.kupferroter-mond.de.vu

    AntwortenLöschen
  52. Wieso haben viele rot haarige locken???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mich auch schon gefragt... ich bin auch rot-haarig habe aber leider gar keine locken:-( hätte gern aber welche...

      Löschen
  53. Ich habe rotgoldene bis kupferfarbende Haare. Sie sind fast hüftlang und haben Wellen. Außerdem habe ich dunkelgrüne Augen, worauf ich sehr stolz bin. Leider färben sie sich in letzter Zeit braun...
    Lg

    AntwortenLöschen
  54. Ich habe auch grüne Augen und kupferfarbene Haare meine werden zur Zeit jedoch immer heller...

    AntwortenLöschen