Sonntag, 8. August 2010

anders-anziehen goes Istanbul


Es ist schon eine Weile her dass ich ge- fragt wurde ob ich mich gerne mit einer Ausstellung an "Photokina: Köln fotogra-fiert"  beteiligen würde. Ich hab nicht lang gezögert und zugesagt. Schliesslich gab es auch einen geeigneten Veranstaltungsort; der Glaspavillon unter der Rheinseilbahn. Als ich dort zur ersten Besichtigung war hat sich, spontan aber hartnäckig, eine Idee in mir festgesetzt. Luftig und offen ist der Raum, zudem in direkter Nähe zum Rhein und dann noch die Seilbahn vor Ort; der Gedanke von dort aus ein wenig in die Welt hinaus zu gucken erschien mir derart naheliegend, dass ich eigentlich nur noch überlegen musste welcher Teil der Welt denn passend wäre.
In wenigen Tagen bereits werde ich mich nun auf den Weg  nach Istanbul machen, um dort zu tun was ich auch hier am lieb- sten tue: Menschen auf der Strasse foto- grafieren und ihnen die eine oder andere Frage stellen. Dass ich mir gerade Istanbul als Ort des Geschehens ausgesucht habe liegt unter anderem daran dass es eine der Partnerstädte von Köln ist und in Köln selbst sehr viele Menschen mit türkischem Hintergrund leben. Titel der Ausstellung ist übrigens; "Partnerlook - Vom Rhein an den Bosporus."
A while ago I was asked if I'd like to join the event "Photokina- Cologne is taking photos", by staging an exhibition. I didn't hesitate to agree. Finally there was a nice location found; it's the pavilion out of glass under the rhine-ropeway, which is rich in tradition in cologne. When I first came there to see the place an idea spon- taneously rushed into my mind and settled insistently. The place is airy and open, very close to the rhine, and also peer- to-peer to the ropeway; the idea to have a look outside to the word seemed to so obvious, that I began to consider which place in the world would fit.
In a few days I start my journey to Istanbul in Turkey; to do there what I perfer to do here as well. Taking pictures of people and ask one or another question. That I decided to go to Istanbul is, among other things, for the reason that there is a sister-ship between Cologne and Istanbul, and a lot of people with a turkish background are living in cologne. The exhibition is titled: "Partnerlook - From the Rhine to the Bosphorus"



Ein solches Projekt zu realisieren ist gar nicht so einfach, und so schätze ich mich glücklich von den unterschiedlichsten Sei- ten Hilfe und Unterstüzung zu bekommen. Zum einen habe ich das Kulturamt der Stadt Köln, aber auch den Städtepartner- schaftlichen Verein Köln-Istanbul als ideelle Sponsoren gewinnen können. Auch Spon- soren die mir finanziell oder mit Sach- leistungen zur Seite stehen habe ich gefun- den. Dennoch; Firmen die sich vorstellen können sich als Minisponsor zu beteiligen dürfen sich gerne melden; denn noch immer fehlt Geld. Als Gegenleistung dürfen Sponsoren mit Logonennung in mehreren veranstaltungsrelevanten Medien rechnen, unter anderem auch im Zusammenhang mit der Ausstellungsankündigung hier. Aber auch für Tipps, Anregungen, die Ver- mittlung von Kontakten in Istanbul bin ich extrem dankbar. Denn hier und da werde ich sicherlich einen Dolmetscher oder ein- fach eine Begleitung brauchen. Ich freu mich also über alles was euch einfällt. Mailt mir oder hinterlasst einen Kommentar mit eurer mail-adresse, den ich dann nicht veröffentliche. Ich freu mich wirklich über jeden Tip, vielen Dank!!!
To let a project like this become true isn't that easy, and so I'm lucky to have the non-material support by the Office for interclultural art-projets of the city of cologne and the sister-city-agreement assembly "Cologne-Istanbul". But I also receive financial and material support. But anyhow; if there is any company reading this which is willing to give a small financial support; just leave acomment. Still money is missing. In return the supporters are published in the media concerning the whole event. I will also be happy about any kind of recommendation, hint or maybe contacts in Istanbul. Surely I will need someone who can translate for me in one or another situation, or who will just accompany me to some areas. I'll be glad about anything which you can tell; so just leave a comment, if yu want with your mailadress, which I will not publish, or email me. Thanks!!!

Kommentare:

  1. das klingt ja super interessant!! :D ich wünsche dir viel erfolg bei den vorbereitungen, vielleicht kann ich im september dann ja mal vorbeikommen.

    AntwortenLöschen
  2. Viel Glueck, Spass, Freude und viele nette Leute wuensche ich!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Sache, wünsche Dir richtig viel Erfolg!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Am liebsten würde ich meinen Koffer mit-packen und mit-kommen... Eine meiner besten Seelen-Freundinen lebt seit kurzem in Istanbul. Sie ist halb Griechin, halb Deutsche und eine spannende Persönlichkeit auf jeden Fall. Ich werde sie sogleich mal anmailen und Fragen, ob sie Dir vielleicht etwas hilfreich vor Ort sein könnte...

    Mit den besten Grüßen von der Saar. Izabella

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Smilla!
    Ich weiß nicht, ob du schonmal davon gehört hast, aber um Leute vor Ort kennenzulernen und für Übernachtungen ist www.couchsurfing.com wirklich eine super Sache! Ich habe schon viele positive Erfahrungen damit gemacht und kann es dir wirklich nur ans Herz legen.
    Zum Selbstverständnis der Seite:
    "CouchSurfing is a worldwide network for making connections between travelers and the local communities they visit."
    Viel Glück in Instanbul!
    Und.. ich mag deinen Blog wirklich sehr, danke dafür :)
    Franzi

    AntwortenLöschen
  6. wow, das klingt super spannend! ich bin sehr gespannt!

    AntwortenLöschen
  7. Franzi, danke für den Tipp, hab ich mir grade mal angeguckt; hast du denn da schon Leute getroffen auf diese weise??

    AntwortenLöschen
  8. i am looking forward to seeing istanbul through your camera then.hope you will have great time as well.viel spass.
    p.s.: and yes do not skip couchsurfing.there is a great crew in there;)

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ja erst seit kurzem hier, hab aber jetzt schon den Eindruck dass du weit mehr machst als ein bisschen auf der Straße fotografieren O_O Krass. Helfen kann ich dir nicht, ich wünsche dir aber viel Erfolg mit der Aktion :)

    Oh und um deine Frage von letztens zu beantworten... auch die typischen Posts gefallen mir :) Nur im Feed sind ganz fürchterlich viele fehlplatzierte Trenn- Binde- sonstwas-striche :(

    AntwortenLöschen
  10. Das wird ja eine toll Sache! ich freuem mich schon jetzt auf die Bilder!
    Helfen kann ich Dir da leider nicht.
    Viel Erfolg!!!!
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. hi smilla, also couchsurfing kann ich dir auch nur empfehlen!

    wenn du jemanden vor ort hättest, wäre das auch von vorteil. vor 2 jahren halfich auch einer fotografin bei einem türkisch-deutschen fotoprojekt, da sie leider probleme hatte an die türkischen mitbürger in kalk ranzukommen. wenn du in köln hilfe brauchst, helfe ich dir natürlich gerne!

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss nicht schreiben, dass ich Dich glühend beneide, oder?! Ich war vor einigen Jahren in Istanbul und leider war das gerade in meiner eher "fotografier-unfreudigen" Phase. Heute ärger ich mich grün und blau, dass ich da nicht mehr fotografiert habe. Zehn Tage nochmal Istanbul, hach, das wär's! Jedenfalls wünsche ich Dir eine grandiose Zeit dort. Lass Dir auf keinen Fall Istanbul bei Nacht entgehen!! Für mich eine der schönsten Städte bei Nacht. Spaziergang entlang des Bosperus und dann die Lichter der Stadt und Boote auf dem Wasser ... hach ich komme ins Schwärmen. Komm gesund und inspiriert wieder!

    AntwortenLöschen
  13. aaalso...ich bin mal couchgesurft... mal sehen was dabei rauskommt...bin sehr gespannt; ich meine hat jemand da schon mal einen wirklichen und zudem angenehmen kontakt gefunden??
    bin gespannt...

    liisa, ich geh für dich mit durch die nacht..ich hab nioh soo viel zu tun hier, , dass ich mir noch gar nicht vorstellen kann wirklich bald loszufahren...

    konzertheld...ja :-) da hast du wohl recht.
    (auch bei den trennszrchen...die kommen durch den blogsatz..mmhh. das muss ich auch mal angehen, das problem..)

    volcan, schick mir doch mal deine telefonnummer, die veröffentliche ich dann natürlich nicht; ich hätte da schon noch ne frage :-),
    lg, smilla

    AntwortenLöschen