Mittwoch, 31. März 2010

Retro





Immer wieder sehe ich ältere Herren die, ohne es zu beabsichtigen, gemäß dem Trend der "Szene" gekleidet sind. Dabei sind sie die originalen Vorbilder des Retro-styles,die noch tragen, was wieder modern geworden ist irgendwann. Dieser Herr ist Schlesier, was unschwer an seinem speziellen Akzent zu erkennen war. Er ist gelernter Anstreicher und Klempner. "Gesundheit" das ist ihm wichtig; "...für mich und meine Frau wünsch ich mir Gesundheit." Ein hintergründiger schalkhafter Humor blitzt bei allem durch was er sagt, und ein bisschen ruppig ist er dabei auch. Aber auf eine freundliche Weise, als wollte er sich gern ein bisschen balgen.
Again and again I see elderly men who, unintentionally, dress according to a trend. They're the original inspiring examples, who still wear what renewed became fashion someday. This man is Silesian, easy to recognize through the accent he's speaking. He is skilled painter and plumber. "Health" is what's important to him; "Health for me and my wife." Everything he says brings a fine and subtle humor along, and he's a bit rough aswell. But in a friendly way, just like he wants to play and tussle a bit.

Kommentare:

  1. klasse vor allem die details!

    liebe grüße anke

    AntwortenLöschen
  2. Saucooler Mann!
    War der mit dem Rad oder ging er grade in die Muckibude zum Eisenbeissen? Siehe Handschuhe ...

    AntwortenLöschen
  3. Großartig! Wusste er, was ein Blog ist? Du sagst den Leuten, die Du fotografierst ja, dass Du ein Blog schreibst und da dann auch die Fotos veröffentlichst, aber bei älteren Menschen ist es ja nicht gesagt, dass sie wissen, was das überhaupt ist? Für Deine Klasse spricht, dass Du sogar ältere Menschen dazu bekommst, sich von Dir fotografieren zu lassen.

    AntwortenLöschen
  4. @Liisa; ne, das muss ich dann schon etwas ausführlicher beschreiben oft. Manche sagen dann; aha, Sie sind also Fotoreporterin? Und dann erklär ich es so gut ich kann, das hochmoderne Medium.

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe der Jacke ist umwerfend. Trage ich momentan leider nur in Form einer Tasche.

    AntwortenLöschen