Dienstag, 9. März 2010

A penny for your thoughts...





Tobby ist Konzepter. Weil ich Ahnungslose wissen möchte ob es diesen Begriff offiziell überhaupt gibt, bevor ich ihn hier hinschreibe, bemühe ich Wikipedia und lerne folgendes: Ein Konzepter braucht die Fähigkeit strategisch, analytisch und strukturiert zu denken, muss kreativ sein, Kommunikationstalent besitzen, allerlei Wissen drauf haben und all dies zusammen gut präsentieren können. Klingt modern und ist es auch; heraus kommt in seinem Fall eine Ideenboutique, offensichtlich mit Humor und Spieltrieb. Für Mode interessiert sich Tobby übrigens ebenfalls, und er trägt gern Farben. Außerdem reden wir über seinen erfindungsreichen Namensvetter mit "i", deswegen will ich den an dieser Stelle auch nicht unerwähnt lassen. Fotografiert habe ich Tobby übrigens schon vor einer Weile, während das FrauTV Team mich begleitet hat.
Tobby is a concept-drafter. I have to look up what this really means, and learn the following; a concept-drafter needs the skill of analytic, strategic and structured thinkink, should be creative, must be well in communicating, should possess all kinds of knowledge and be able to showcase all this. Sounds modern, and indeed it is; what comes out in his case is an idea-boutique, obviously based on humor and play instinct. Fashion is another interest of Tobby, and he likes to wear colors. And we talk about his namesake; a german childrens book classic of the 70ies, and so I don't want to let this unmentioned. By the way: I took this photo while the FrauTV team has accompanied me a couple of days ago.

Kommentare:

  1. meine omi hätte gesagt: "hübscher kerl!"-und ich würde ihr zustimmen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hammertyp im Hammerblog!

    AntwortenLöschen
  3. das grün von der jacke leuchtet total schön! :)

    AntwortenLöschen
  4. Boa...habe gerade mal 5 Minuten RobyToby geguckt.
    Das Tempo da ist der Hammer! Gaaaaannnzzz llaaaannngggsaaaamm. Ist man heute gar nicht mehr gewöhnt.
    2 Dinge sind extracool und es ist gerade Klugscheisserstunde, also raus damit:
    Armin Maiwald (das ist Herr Sendung mit der Maus) hat Drehbuch und Regie gemacht
    damals der Überhammer war Bluescreentechnik und so können Roby und Toby hier mit ihrem Fliewatüüt übers echte Meer fahren und müssen nicht die Frischhaltefolie zerpflügen

    AntwortenLöschen