Dienstag, 16. März 2010

Italienisches Windspiel...


Der liebe Gott schuf Himmel und Erde, den Menschen und Hunde. Letzteren gab er ein Fell, damit sie nicht frieren, sollte man meinen. Aber weit gefehlt; Coco friert sehr wohl, was daran liegen mag dass ihre Vorfahren aus Ägypten kommen. "Italienisches Windspiel", so heißt diese Rasse, und auch trotz des klangvollen Namens muss Coco sich gegen ihn schützen; den Wind nämlich, besonders den kalten. Dafür wurde eigens aus Japan ein wärmendes Wams herbeibestellt, und bevor nun eine theologisch-philosophische Diskussion losbricht; "Prosa vor Fakten" hab ich mir in diesem Fall erlaubt. Mehr Hunde mit Stil unter Dogstyle...
God created heaven and earth, men and dogs. To beware the dogs of freezing he gave them fur, one could think. But far from it! Coco is well freezing, which is perhaps because his ancestors are from Egypt. "Italian greyhound" is the name of this dog breed. So, Coco's got his own warm waistcoat, especially delivered from Japan, to keep him warm enough. And before a religio-philosophic discussion is kicked off; I took the liberty of prose versus the rigor of facts.
More dogstyle you'll find here.

Kommentare:

  1. oh, ich hoffe dir rubrik wird schnell wachsen ;) herr plum sei gegrueßt
    basti&RIKE

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es immer etwas sonderbar, wenn Tiere Kleidung tragen. Wärmer wird es sicherlich sein aber ob die damit so fröhlich sind?

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja schon wieder göttlich, das Bild! Saaag mal, was bei euch für Leute rumrennen, unglaublich!
    Was Anderes: weil da unten steht "anderweitige Nutzung der Bilder ist nicht gestattet", darf ich denn einige deiner Bilder abzeichnen, und gegebenenfalls ins Netz stellen, so wie ich es bereits ungefragter Weise bei Mister Mort getan habe? Du hasts ja gesehen ... danke auch hier nochmal für deinen netten Kommentar.
    Der Herr Windspiel würde mich sehr reizen. :-)

    AntwortenLöschen
  4. sehe ich das korrekt, daß der schärfepunkt/fokus [heißt das so?] am geschirr bzw. in der körpermitte und nicht beim kopf des hundes ist? :)

    AntwortenLöschen
  5. Ja wohl! Hunde können sehr wohl frieren und wer schon mal eine Erkältung oder einen Husten bei einem Hund miterlebt hat, wird verstehen, dass die Klamotten nicht immer nur Deko sind. Stammt halt nicht jeder Hund in direkter Line vom Wolf ab :-)
    Ein sehr schönes Foto ist das!

    AntwortenLöschen
  6. vor allem die Karohose, sehr stylisch! lach

    AntwortenLöschen
  7. @bastisRike; ja , ich hab schon immer die Augen offen; aber soo oft seh ich eben keine, und ganz ehrlich... das ist ein Punkt wo der Frühling, wenn er denn mal kommt, mir auch einen Strich durch die Rechnung machen wird..

    @rebhuhn; tja,äh... das stimmt wohl... Ist natürlich Absicht :-) Is' ja klar...

    @cagun; schöner Vergleich, das mit dem Wolf :-)

    @marsmadame; ich fänds toll! Würd ich, falls du es zeichnest, auch total gerne sehen. Bin ja neugierig.

    @sven; ich frage mich das auch, aber frieren ist ja auch nicht toll. Welche Insel ist denn eigentlich gemeint??

    AntwortenLöschen
  8. *lach* ... der Überraschungen kein Ende, hier! Sehr schick, das Outfit von Coco - ist ja aber auch kein Wunder bei dem Namen, oder?! ;o)

    AntwortenLöschen
  9. An elegant dog! They are a favorite here. Even in South Beach they often must be protected, usually in stylish dog garments. Such soulful eyes.

    AntwortenLöschen
  10. @smilla Eine kleine bewohnte Insel im Rhein, ich glaube es ist auch die einzigste dauerhafte bewohnte Insel im Rhein ;-)

    AntwortenLöschen
  11. @Liisa; dachte ich auch :-)

    @mim; I would love to see those stylish dog garments. I think it's quite different in southbeach compared to cologne.
    I said it before; I'm not that much of a dog-crazy-person, personally I prefer cats... But these greyhound dogs are really beautiful!

    @Sven, das ist ja toll. Das muss ich mal ergoogeln! (Wie unwissend ich bin...) Gibts da ne Brücke zu euch? :-)

    AntwortenLöschen
  12. hübsche beine. lg tobby

    AntwortenLöschen
  13. @smilla Es gibt sogar eine Brücke zu uns, ich glaube sogar schon seit 1957 :-D

    AntwortenLöschen
  14. Oh mein Gott wie süß ist das denn und er sieht so fein angezogen aus mit dem süßen ding :)

    xoxo

    Oliver
    Zeitgeschmack.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Smilla, neulich kam jemand von dieser Seite auf mein Blog, und da erinnerte ich mich wieder, dass ich das Windspiel mal zeichnen wollte und hab mich gleich ran gemacht und noch ein bisschen was zu deinem Award geschrieben. Verlinke ja ungern mit dem eigenen Blog aber in diesem Fall mach ich eine Ausnahme: http://danielakulot.wordpress.com/2010/05/13/www-skizzen/

    AntwortenLöschen