Mittwoch, 17. März 2010

Ari macht's möglich...


Wieder einmal im Windschatten vom Advanced Style segeln 2 meiner Bilder in die weite Welt hinaus. Diesmal ist das Reiseziel kein geringeres als die New York Times, in der am Donnerstag online ein Bericht über Ari Seth Cohen's Blog aus New York zu finden war. Der aufmerksame Leser weiß, dass dort auch regelmäßig Bilder meiner älteren Herrschaften zu finden sind, und so freue ich mich, dass die mal wieder tüchtig rumkommen. Am Sonntag wurde der Artikel dann in der Printversion veröffentlicht, die ich jetzt endlich in meinen Händen halte, und ich bin...ja, ich bin...also , ich freu mich einfach. So ist das, das will ich nicht verhehlen... So viel direkte oder indirekte Aufmerksamkeit für mein liebstes Lieblingsprojekt in diesen Tagen. Das freut mich einfach sehr, sehr.

Edit: Die beiden linken Bilder sind von mir, das rechte ist von Ari selbst!
Ari makes it happen. Again in the Advanced Style's lee-side two of my pictures sail around the world. This time with no less destination than the New York Times, where on thursday an article about Ari Seth Cohen's blog, from New York, was published. The attentive reader of course knows that from time to time pictures of my beloved seniors are posted there, and so I'm glad that they are going on a nice trip again. On sunday the article was published in the print version of NYT, and finally I hold my copy in my hands and I'm...yeah I'm...well, I'm....I'm just happy about it. A lot of direct and indirekt attention for my dearest favorit-project in these days. Makes me happy, I can't conceal it...

Edit: The left picture and the one in the middle are my photos, the right one is made by Ari!

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja großartig!
    Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Dein Blog hebt sich - wie ich finde - qualitativ sehr von der breiten Streetstyleblogmasse ab, daher ist die Aufmerksamkeit sehr verdient.

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, das ist ja toll. Glückwunsch! :-D

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere!! Das ist ja schon was, mit den eigenen Fotos in der New York Times zu erscheinen. Alle Achtung, aber natürlich hochverdient, wie ich finde! :) Zahlen die Dir eigentlich was für den Abdruck oder muss man als Fotograf dankbar sein, dass sie überhaupt was von einem zeigen?

    AntwortenLöschen
  5. Congratulations again, Smilla! Your pictures were instantly recognizable, far left and middle, to followers of your blog. So was Ari's, one of my favorites of his. Paper is more substantial than words in space. It must feel good to hold your work in your hands.

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch!!!! Das ist doch super, und da darfst Du sehr stolz sein und Dich freuen!

    AntwortenLöschen
  7. Eigentlich gebührt das Lob ja Deinen tollen Modellen, ohne die Deine Fotos nicht möglich wären...Wissen die Leute denn schon von ihrem Glück in der NY Times abgebildet zu sein?

    Mimi

    AntwortenLöschen
  8. Yeah!!! Meine Lieblingszeitung (online). Da ist auch ein Artikel (video), der heisst 'on the street' http://video.nytimes.com/video/2010/02/19/style/1247467100513/on-the-street-in-stride.html?scp=1&sq=on%20the%20street&st=cse
    dass Dir bestimmt gefallen wird -
    und vielleicht ist das schon alter Hut fuer Dich.
    Jedenfalls: Congratulation!!! Und Du hast es echt verdient.

    AntwortenLöschen
  9. Wow, da kannst du stolz drauf sein - super !!!

    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Boah, super!!

    Herzlichen Glückwunsch. Das muss sich ganz, ganz toll anfühlen.

    AntwortenLöschen
  11. Fan-tas-tisch! Ich freu mich sehr mit dir und hoffe, dass mindestens die Hälfte des Großen Apfels jetzt mal auf "anders anziehen" vorbeiflaniert - verdient haste´s allemal!
    Glückwunsch,
    dachbar

    AntwortenLöschen
  12. Wow, Glückwunsch! Dein Blick für's Wesen(-tliche), dein Mut die Leute anzusprechen(für mich wäre das die größte Hürde) und die tollen Fotos, ist halt ne tolle Mischung!

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Die Times kommt wohl einem Ritterschlag gleich ... :)

    AntwortenLöschen
  14. WOW, soviel Kommentare...da geht man mal ein paar Stunden nicht ins Netz... Ich freu mich!! Ganz herzlichen Dank an alle!

    Also, der Artikel in der NYT ist ja nicht über mich, sondern über Ari's Advanced Style. Aber ich find es schon phänomenal, dass meine Bilder, und vor allem die beiden Damen diese schöne Reise antreten durften. Natürlich erhalten die beiden abgebildeten ihre Kopie per Post. Geld bekommt man keins dafür, und mein eigener Blog wird auch nicht erwähnt, lediglich mein Fotocredit. (Aber darum gehts auch gar nicht.)

    Ich freu mich einfach! Ari hat wohl ganz schön viele Folgeanfragen, und so wie es aussieht sind bei einem auch meine Bilder wieder dabei. Er freut sich total,wir mailen hin und her, und auch und gerade für ihn freu ich mich enorm; also allerorten: Freude! :-)

    AntwortenLöschen
  15. @Mim: thanks for reminding me to point out who made which picture! I really forgot to mention, because for me it was so obvious that I just took the two pictures on the left... I feel embarressed...Yes, and the paper-thing is true! :-)

    AntwortenLöschen
  16. Fantastich! Herzlichen Glückwunsch! :)

    AntwortenLöschen
  17. Da kann ich mich nur anschließen und WOW sagen. Das ist echt genial! Das ist ein Blog den man verfolgen muss!
    LG.Z

    AntwortenLöschen
  18. Mit Ari auf Safarri...das ist ja wohl der Überkracher!
    und: Verdient!
    Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  19. Gute Dinge machen ihren Weg...
    herzlichen Glückwunsch.

    AntwortenLöschen
  20. Wow, einen fetten Glückwunsch hierfür!!

    AntwortenLöschen
  21. I love this blog! It is unique. Thank you for sharimg.

    AntwortenLöschen
  22. Glückwunsch, gedruckt zu werden ist schon ein tolles Gefühl!!!!

    AntwortenLöschen
  23. Toll !
    Ich hoffe das der Blog mehr Erfolge sammeln wird !

    Liebe Grüße !

    AntwortenLöschen