Mittwoch, 3. März 2010

Ankommen, Aufschwung, Auswandern...





...das sind von links nach rechts die Antworten von Volcan, Cenk und Dino auf meine Frage an welchem Punkt im Leben sie gerade stehen. Volcan kommt frisch aus Griechenland zurück, wo er ein halbes Jahr gearbeitet hat, und muss erst mal wieder ankommen. Cenk hat grosses vor, und ist bereit für seinen persönlichen Aufschwung. Er sagt das auf eine so konzentrierte Weise das kein Zweifel bleibt, daß er es ernst meint. Dino kann sich vorstellen auszuwandern, und auch ihm merkt man an, daß er wirklich drüber nachdenkt.
Arriving, upturn, emigrate are, from left to right, the answers of Volcan, Cenk and Dino when I ask them for their current topic in life. Volcan just came back from greece, where he has been working for the last 6 months, and has to saddle agian. Cenk is about to start big things, and ready for his personal upturn. He says it so concentrated, that I haven't any doubt he is serious. Dino can imagine to emigrate, and you can feel that he really is considering it.




Cenk ist ein persischer Name, und bedeutet Krieg, Widerstand und Durchsetzungsvermögen. Das erzählt er ganz freundlich und lächelt gewinnend. Cenk ist Moderator beim Funkhaus Europa, und auch sonst sehr umtriebig. Mode und Kleidung sind ihm sehr wichtig, aber heute hat er sich diesbezüglich "schwer im Zaum gehalten" wie er sagt.
Mehr über Volcan und Dino und ihre Namen gibts hier...
Cenk is a persian name and means war, resistance and perseverance. He tells this with a warm and fetching smile. Cenk is a radiohost at Funkhaus Europa, and elsewhere most bustling. Fashion and clothes are important to him, but today "I dressed in a modest way", he says.
More about Volcan and Dino and their names...this way...








Volcan ist Grafikdesigner, und auch sein Name klingt bedeutungsvoll wie ich finde. Kurz nachgeschlagen...hier die Über- setzung: "Vulkan"; wer hätte das gedacht. Sein aktuelles Kleidungsprojekt ist "...aus meiner Lederjacke eine Stoffjacke zu machen."
Volcan is graphic-designer and his name as well sounds impressive. A quick check; the translation: "Vulcano" ... who knew? His latest clothes-project is "to transform my leather-jackett into a jackett out of fabric."



Dino ist zwar Türke, hat aber, wo ich nun schon in die Namensforschung einge- stiegen bin, einen italienischen Vornamen, der da bedeutet: "Der Starke". Er hat einen "ganz soliden kaufmännischen Beruf" und ist, was Kleidung und Auftreten angeht, er zurückhaltend und ist "einen Gang zurück- geschaltet", wenn ich mir diese Formulierung richtig gemerkt habe.
Dino is turkish, but since I started the name studies Ican tell it is an italian name and means "the Strong". He has a solid mercantile occupation, and is more withdrawn concerning his way to dress and his appearance. He puts it "at a lower level" if I remember his words right.




...und hier nochmal das infernalische Trio; der Vulkan, der Krieger, der Starke. Wow!
Ich habe mir mal den Spaß erlaubt schnell ein paar arabische bzw. persische Frauennamen zu suchen und bei dieser, sicher oberflächlichen Recherche, fest- gestellt, daß die Übersetzungen häufiger rollenkonform weibliches bedeuten; Mondlicht, der hellste Stern am Himmel, Herzfeuer, Schönheit. Aber auch 'unmännliche' Männernamen habe ich gefunden; der Sanfte, Stern der Seele, Herz und Seele.
...and here again the infernal trio; The volcano, the warrior and the strong. Wow!
I became curious about persian female names, and so I did a quick research, and found out that these names are often role-compliant in a way; moonlight, the brightest star, fire in the heart,beauty. But I found 'unmanly" men-names as well; the soft, star of the soul, heart and soul.

Kommentare:

  1. wow. einfach nur wow. die drei sehen großartig zusammen [auf deinen bildern] aus!! mein favoritenfoto: Cenk. diese augen, der blickwinkel... wahnsinn.

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Trio! Die drei sehen zusammen nach richtig guten Freunden und sehr angenehmen Menschen aus. Ein wunderbarer Fang, liebe Smilla.

    Mein Favoritenfoto ist auch Cenk. Es wäre sicher noch spannend zu wissen, wo und wie die drei sich denn kennen gelernt haben.

    AntwortenLöschen
  3. Bu ne len, üffff yakiyorsunuz ortaligi :-)

    Dicken knutscher


    semos

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich super, einer besser als der Andere. Lustig, ich habe als erstes "Griechen!" gedacht, als ich das Photo sah, aber ist Volcan es auch oder hat er nur ein halbes Jahr dort verbracht (oder beides)?
    Schön schön, liebe Smilla. Ein netteres Ende für einen weniger netten Tag (der Award für die erfolgreichsten unberechtigten Schuldforderungen geht an die DB).

    AntwortenLöschen
  5. @solanacea: ich dachte auch er könnte grieche sein,aber alle drei sind Türken. Er war einfach nur grade das halbe jahr in griechenland

    @pip; ja, das dachte ich auch, schade das ich nicht gefragt habe wie lange und woher sie sich kennen...
    vielleicht schreibt es ja einer von ihnen selbst hier in einen Kommentar??!! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Trio hast Du "eingefangen". Dino hätte ich vom Namen her eher nach Italien gesteckt. ;o) Naja und Cenk springt der Schalk ja förmlich aus den Augen. :)) Modisch sehr schick, wobei mich jetzt schon noch die "nicht zurückhaltende" Variante bei ihm interessieren würde. :)

    AntwortenLöschen
  7. These three with strong profiles like posing. Their bearded faces are expressive. Young men making their way . . .

    AntwortenLöschen
  8. Googles Übersetzer orakelt:

    "Leider steht die Übersetzung von Usbekisch in Deutsch noch nicht zur Verfügung."

    AntwortenLöschen