Freitag, 5. Februar 2010

Freundinnen müsste man sein...





Sybel, links im Bild, lebt erst seit einem Jahr in Deutschland, und studiert in Köln Musikwissenschaften. Vorher war sie auf einem Konservatorium in der Türkei, und ihr Traum war Opernsängerin zu werden. Die Prüfer haben ihr aber gesagt, sie sei schon zu alt. Nun denkt sie um und lebt sich ein im neuen Land. Ihre Freundin Naz ist aus Istanbul zu Besuch, wo sie Russisch studiert. Und wie die beiden so die Strasse lang-giggeln muß ich an das Lied von Funny van Dannen denken; "Freundinnen müsste man sein", hier zu sehen von Queen B. aus dem tollen Film "Schöne Frauen" von Sathyan Ramesh.
Sybel, on the left side, lives since only one year in germany, and studies musicology in cologne. Before she has been at a conservatories in turkey, and her dream was to become a opera singer. But the examiners told her she was too old yet. Now she rethinks about this, and tries to settle in the new country first. Her friend Naz is just visiting her from Istanbul, where she studies russian. And as I watch them giggling down the road, I have to think of Funny van Dannens Song "To be girlfriends would be it"...this is my personal translation... Here performed by Queen B. for the great movie "Beautiful women" by Sathyan Ramesh.


Kommentare:

  1. Zu alt? Wie jung muss man denn sein für eine Opernsängerin?? Aber eine tolle Melonentasche hat sie und mir gefällt das Haarband der Freundin. So farbenfrohe, weltoffene junge Frauen- schön zu sehen!

    AntwortenLöschen
  2. Die grüne Jacke gefällt mir ausgesprochen gut. Ein echter Blickfang, bringt Farbe in den Alltag und obendrein rettet sie einem vermutlich auch die Laune, wenn das Wetter mal wieder ewig und drei Tage in grau in grau daher kommt! :)

    AntwortenLöschen
  3. @nina: ja , ich war auch sehr erstaunt, mit 25 ist man zu alt, scheinbar, für eine Opernkarriere..

    AntwortenLöschen
  4. die melonenhandtasche ist der knaller, bin neidisch :)

    AntwortenLöschen
  5. Zum Thema Opernsängerin - das Problem ist, dass eine Stimme sehr frühzeitig geschult werden muss, damit Du dann ein Leben als Opernsängerin durchhältst und mit Anfang Zwanzig ist man dafür definitiv zu spät dran. Da kannst Du zwar eine tolle Stimme haben aber es ist eben eine ungeformte und ungeschulte Stimme und die hält dann nicht ein Berufsleben lang durch.

    AntwortenLöschen
  6. ..sowas dachte ich mir schon...Danke!

    AntwortenLöschen