Montag, 25. Januar 2010

Son of Man





Dieser junge Mann ist von Beruf Sushi-Koch. Das sagt er mehrmals in blitzschnellem Tempo, bis ich es endlich verstehe. Er zeigt unbestimmt in eine Richtung; da irgendwo ist das Restaurant in dem er arbeitet. Weil die Verständigung etwas schwierig ist erkläre ich gestikulierend wofür ich ihn fotografieren möchte. Er lacht mich ratlos an, vielleicht auch aus, ich bin mir nicht ganz sicher...
Später fällt mir das Bild "Son of Man" von Rene Magritte ein, an das ich stark erinnert bin.
"Alles was wir sehen versteckt etwas anderes, wir wollen immer sehen was da versteckt ist, von dem was wir sehen." sagte er selbst über sein Bild.
This young guy is a sushi-cook. He says that repeatedly in lighning speed, till I've got it.He indicates vaguely a direction; somewhere there is the restaurant he's working at. Because the verbal understanding is not easy, I try to explain gesticulating for what I want to take the picture. He gives me a clueless smile, maybe even bewildered, I'm not quite sure...
Later I have to think on Rene Magrittes painting "Son of Man", which I'm deeply reminded at. "Everything we see hides another thing. We always want to see what is hidden by what we see." he said abut his own picture.

Kommentare:

  1. I like his stance, and, of course, his hat.

    AntwortenLöschen
  2. Ui das erinnert mich sehr an das Program 'Quidam' vom Cirque du Soleil....Ich glaube der arbeitet im Sushirestaurant gegenüber vom Globetrotter....das Pfalster und die Laterne...mein Gott ich vermisse Köln. 32 Tage.:)

    AntwortenLöschen
  3. danke für deine komplimente! ach ja: schöne fotos machst du, cooler blog.
    schöne grüße, to von zzzeitkritik

    AntwortenLöschen
  4. hihi, cooler typ.
    im ersten moment dachte ich, dass da ein piercing aus seinem auge kommt, beim ersten foto. schock! :D

    AntwortenLöschen
  5. ich find er erinnert mehr an (TV Serie) Heros Masi Oka ! :D

    AntwortenLöschen