Freitag, 22. Januar 2010

Lokalkolorit


Jede Stadt hat ihre Szenen, und jede Szene ihre Repräsentanten. Dies Foto ist mein Beitrag zum Thema Lokalkolorit, das diese Woche beim Ehrenwort ausgerufen wurde. Dort zu finden nun die unterschied- lichsten Interpretationen und Ideen unterschiedlichster Blogger zum genannten Begriff; eine feine Sache wie ich finde. Ich habe M. und P. schon vor längerer Zeit getroffen; Köln hat einiges zu bieten, und 2 Dinge möchte ich mal besonders hervorheben; zum einen eine hoch- lebendige Schwulenszene, und zum anderen zeichnet sich Köln durch Liberalität aus. M. und P. haben, nach 30 Jahren in Belgien in der Haare und Make-up Branche, entschieden, ihr arbeitsfreies Leben, ihre Rente quasi, in Köln zu verbringen. "Jeder Jeck is anders" sagt man hier, und irgendwie sind die beiden für mich urkölsch.
Any city has got it's own scenes, and any scene has got it's own representatives. This photo is my contribution to the topic 'local color', which is called out this week on Ehrenwort. There you find diverse interpretations and ideas from a diverse group of bloggers about this subject; a good idea I think. I've met M. and P. a longer while ago; Cologne has various things to offer, and I want to specially mention two of them: for one thing a vivid gay-scene is established, and for the other thing cologne can be characterized by liberality. M.and P. decided, after 30 years of running a hair and make-up business in belguim, to saddle down in cologne to retire. "Anyone is different" they say in cologne, and these two guys to me are great-grand-cologne-souls.

Kommentare:

  1. Toll! Das kölsche Lebensgefühl kommt sofort rüber! Und schön auch die Details, wie Pistolen und Rosen auf der Hose!

    AntwortenLöschen
  2. passt total zum thema, ein gutes bild! und text ist selbstverständlich erlaubt ! ;)

    AntwortenLöschen
  3. ach...sind das nicht zwei von den Höhnern?

    AntwortenLöschen
  4. @dorobot; freut mich, fänd text auf ehrenwort aber zuviel, das lebt so von den wortlosen bildern..

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein, die beiden sind einfach wunderbar. Und die Schnurrbärte. Traumhaft. Und auch die neue Seite die du da aufgetan hast.
    Dank dir konnte ich übrigens auch den 'Mut-zu-Kultur'Aufruf an meine Familie und meine Freunde schicken, die in köln sitzen und davon nichts mitbekokmmen haben.:)
    Da muss ich erst aus El Salvador schreiben.
    lg Nora

    AntwortenLöschen
  6. Hey Nora, super das mit Mut zu Kultur, lustig...einmal über den Ozean und zurück..

    AntwortenLöschen
  7. das war sofort ein-deutig!
    - K Ö L N ! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Tut mir leid. Aber so etwas gehört nicht in einen Fashion Blog. Man merkt leider auch hier die kölsche Provinz. Das scheint dem Kölner nun mal leider ins Hetz jebrannt.

    zkai

    AntwortenLöschen
  9. @zkai:
    was den "so etwas" ?? erklär mal...

    AntwortenLöschen