Sonntag, 6. Dezember 2009

The Voyager





Allan ist Australier und gerade in Köln angekommen. Er erzählt mir, daß er unfaßbare 3 Jahre um die Welt reist; seit Februar 09. Gerade war er mehrere Monate in Afrika. Dort hat er einen Kölner kennengelernt, den er nun besucht, bevor es weitergeht nach Hannover, Berlin und Mal-Sehen. Mitte Dezember geht die Reise nach Brasilien, wo er 6 Monate bleiben wird. Allan ist Maler, und hat sein Skizzenbuch immer dabei. In Brasilien will er viel malen, und Eindrücke verarbeiten. Er reist also mit allerlei Malutensilien im Gepäck. Ich habe Allen ein paar Fragen gestellt zum Thema "So-lang-reisen", und er hat versprochen sie, per mail, zu beantworten. Sobald die mail da ist, werde ich das Interview posten; mehr Bilder gibts hier schon mal...
Allan is from australia and has just arrived in cologne. He tells me that he is travelling around the worls for incredible 3 years; he started 10 month ago. Recently he has been in africa for several month, where he met a guy from cologne who he is visiting right now. He plans to go next to Hannover and Berlin and whatever comes up to his mind. In the middle of december he has a flight to Brazil, and there he will stay for 6 month. Allan is a painter, and he's got his sketchbook always with him. In Brazils he's going to paint a lot, to digest all his impressions from travelling. So he is travelling with a bunch of painting stuff. I asked Allan some questions about travelling for such a long time. He promised to answer by mail, and if I get the mail, I will post the interview. More pictures you can find here now...




Allan hat ein Reisetagebuch indem er lauter handgemalte Landkarten hat. Dort markiert er seine Reiserouten, Adressen, Tipps von anderen Reisenden. Außerdem ist das Buch voll mit eng beschriebenen Seiten, auf denen er seine Eindrücke notiert.
Allan has made a lot of handpainted maps in his travel-diary where he marks his route, writes down adresses and tips from other travellers. Besides he writes down his impressions in a very small letters..



In seinem Skizzenbuch befinden sich kleine Gemälde, wie dieses hier, angefertigt in einem englischen Badeort. Aber auch aus Paris, Italien und Afrika hat er mir Bilder und Skizzen gezeigt, und ich war wirklich beeindruckt. Allan malt in Öl, Acryl, Kreide, Bleistift und auch schon mal mit Kuli. Er macht kleine Collagen, und was ihm grad so einfällt. Er hat Talent und eine reiche Phantasie, wie's scheint.
He's got a lot of small paintings in his sketchbook. Like this, which he made in some small village at the sea in UK. But pictures from Paris, Italy and Africa he showed me aswell. He paints with everything; oil, acrylic, chalk, graphit and ballpoint aswell. He fixes little collages, is very talented and seems to have quite a rich imagination inside.

Kommentare:

  1. Hat er zufällig verraten, was er in Hannover will? Köln-Hannover-Berlin ließt sich super, ich komme aus Hannover :-)

    AntwortenLöschen
  2. Auch eine Reisebekannte treffen, die da lebt.
    schöne grüße ais der Heimat nach Übersee. Du hast ja ganz schön viele blogs hab ich gesehen...

    AntwortenLöschen
  3. interessanter Typ mal wieder...
    Hat er dir verraten wie er an das nötigeGeld gekommen ist? Oder reist er einfach so low budget?

    AntwortenLöschen
  4. interessante menschen triffst du.

    bin gespannt auf weitere eindrücke...

    AntwortenLöschen
  5. @jens; also Low budget reist er auf jeden Fall. Er hat gearbeitet vorher und gespart. Aber arbeiten unterwegs und ein bißchen Geld,Essen, Unterkunft verdienen gehört zum Plan dazu, damit das ersparte länger reicht.

    AntwortenLöschen
  6. Ja Smilla, habe halt viele Interessen im Laufe der Zeit entwickelt und sortiere gern (putzzwang?)
    Schönen (Rest-)Nikolaus
    :-)

    AntwortenLöschen