Sonntag, 20. Dezember 2009

Spring im Winter





Als der Tag sich dem Spätnachmittag neigt springt mir Inga vor die Füße. Sie und ihr Mann rempeln sich gerade lustig durch den Schnee. Geduldig lässt sie mich fotografieren, und wo ich schon dabei bin, mache ich auch von beiden gemeinsam noch ein paar Bilder. Das besondere an dieser Begegnung: kaum sind die Fotos gemacht, tobt Inga wieder los, sie geht nicht; sie hüpft und springt und lacht. Ich muss an einen jungen Hund denken, oder ein fröhliches Kind, wie ich sie so übermütig davonhopsen sehe. Und fange selber an zu lachen.
As the day turns into late afternoon Inga jumps into my way. She and her husband are shoving each other along the street through the snow. Patiently she waits while I shoot the pictures of her, and some more of both of them. The special thing about this brief encounter is; as soon as the pictures are made Inga again romps around; she doesn't walk, she jumps and runs and laughs. I have to think of a small dog, or a happy child, when I see her bouncing away. She really makes me smile.

Kommentare:

  1. Klasse foto,

    vorallem richtig gut find ich die farbe rot. nicht nur in ihrer kleidung steck diese... sondern im ganzen bild. hinten links das schild, oben links die leucht-reklame und rechts die bremslampe... ich finds super!!!

    ahh und ganz tief im hintergrund sind noch 1-2 rote punkte! ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Genau, das überall verteilte Rot gefällt mir auch sehr, besonders das an Inga. Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. danke danke!!

    für die weihnachtsgrüße und den guten rat, ich werde ihm sehr gerne befolgen! auch ich wünsche dir noch mal persönlich: ein gesegnetes weihnachtsfest und danke dass ich die ehre habe, dass du regelmäßiger leser bist!

    AntwortenLöschen
  4. Charmanteste! I hope my little bit of German makes sense.

    AntwortenLöschen
  5. @mim: :-) yes, makes sense, thank you, she really has a lot of charme.

    AntwortenLöschen