Freitag, 4. Dezember 2009

Beinah uni...


Ich sag's ganz ehrlich; ich bin kein Fan von desigual. Am Anfang war ich wohlwollend interessiert, und erfreut über die bunte Zusammenstellung, aber dann kam die Schwemme und schnell hatte ich es über. Deswegen bin ich einigermaßen erstaunt als ich erfahre das auch dieser Mantel vom spanischen Label stammt; dafür ist er ja fast uni... Das Kleid, versteckt darunter, ist selbstgenäht von der Fotografin Ewa Wawrzyniak, die im selbigen drinsteckt. (Das hätte ich auch mal fotografieren sollen.)

Nachschub: noch ein Bild, auf Wunsch eines anonymen, aber freundlich gesonnenen Lesers; bitteschön.
To tell the truth; I'm not much of a fan of desigual. First, when it came up I was openminded interested and really appreciated the colorful mixes. But then the glut came up, and quickly I was wised up. So I am quite surprised to hear that this coat is aswell from the spanish brand; its almost plain considering the other pieces. The dress, hidden underneath, is selfmade by the photographer Ewa Wawrzyniak, who is wearing it. ( I should have made a picture of that aswell)


Supply; one more picture, at the request of one anonymous, but friendly minded reader- here you go..

Kommentare:

  1. ich find desigual toll .. und der mandel ist super!

    AntwortenLöschen
  2. ja, den Mantel mag ich auch. Das ist eben das mit dem Geschmack... ganz persönlich und veränderlich, denn wie gesagt, am Anfang war ich ja auch angetan. Viellicht ist es gerade bei so auffälligen Teilen auch eine Frage der Dosierung.

    AntwortenLöschen
  3. ..und die Frau hat ne super Ausstrahlung. Schade, dass es nur ein Foto von ihr gibt.

    AntwortenLöschen
  4. ...ja, jetzt wo du's so sagst...also bitteschön...

    AntwortenLöschen