Samstag, 10. Oktober 2009

Paris mal anders


Wiebke und Julie treffe ich auf dem Weg zur Ökorausch. Julie kauft viele ihrer Klamotten zB. in Paris wo es viele kleine, feine Läden gibt, die ihre Augen zum leuchten bringen. Und ich, das muss an dieser Stelle mal gesagt sein, finde es ganz besonders erfrischend Paris aus einem anderen Modeblickwinkel erwähnt zu sehen als aus dem der High-End-Fashion. Kleidung als Ausdruck ist den beiden schon wichtig, passiert aber eher nebenbei; " Hauptsache nich´Mainstream " sagen sie.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen