Mittwoch, 14. Oktober 2009

me, myself and I...


Das bin ich. Persönlich. Heute also mal ein Bild von mir selbst- aus gegebenem Anlaß: kommen doch die Früchte harter Arbeit nun im Fernsehen. Am Sonntag und Montag. Und ich kann nicht anders und muss an dieser Stelle einen Hinweis darauf geben, bin ich doch die Kostümbildnerin dieses Jahrhundertwerkes, dieses filmischen Feuerwerks aus Schutt und Asche, dieser Zelluloid gewordenen Katastrophenphantasie, dieser Arbeitsstätte für Liebhaber der Selbsterkenntnis durch Grenzerfahrungen.. Und ja- ich bin auch stolz drauf. Der Grimme Preis ist uns damit zwar sicher nicht sicher. Aber um es mit Mary Poppins zu sagen; "Ich tu was ich mag, und ich mag was ich tu.." Ahoi!

Kommentare:

  1. also, ich bin sehr gespannt!

    AntwortenLöschen
  2. ich bin sehr gespannt!!

    AntwortenLöschen
  3. jawoll.... kannst auch stolz darauf sein! und das zur besten sendezeit am sonntag!!! bis morgen. ik freu mir!!!N. aus Deiner Nachbarschaft! Du weißt dann schon, wer ich bin!

    AntwortenLöschen
  4. hey cutie, nice to see you - great colorful style! :)

    AntwortenLöschen
  5. ich finde auch [wie Eyeliah], daß dein stil super ist - nicht nur auf diesem foto übrigens :). wenn ich nochmal an den film rankomme, schaue ich ihn mit 'wachen' augen ;).

    AntwortenLöschen
  6. rebhuhn, dank, immer wieder dank :-)

    AntwortenLöschen